Umweltschutz

Umweltschutz schafft Veränderung

Als Familienunternehmen strebt die Günter Pauli GmbH eine langfristige Wertsteigerung aller Komponenten unserer Unternehmung an. Der Umweltschutz spielt bei unserer auf Nachhaltigkeit ausgelegten Unternehmensstrategie eine wesentliche Rolle.

Deshalb verpflichten wir uns, ständig nach Verbesserungen zu suchen und die Auswirkungen menschlichen Handelns auf die Umwelt zu minimieren.

Wir tragen mit unseren hochwertigen Instandhaltungsdienstleistungen zu umweltgerechter Handhabung von Maschinen und Anlagen bei. Ein hohes Maß an Sicherheit zum Wohl der Menschen und der Umwelt, die integraler Bestandteil unseres personalintensiven Instandhaltungsgeschäfts sind, ist eine wesentliche Prämisse unseres Handelns. Wir setzen auf die beste verfügbare und wirtschaftlich vertretbare Technik. Unsere Leitlinie bei allem Handeln ist, Umweltbelastungen – auch über die gesetzlichen Vorgaben hinaus – durch kontinuierliche Verbesserungen zu vermeiden oder auf ein Minimum zu reduzieren. Dazu gehört die ständige Überprüfung, ob Gefahrstoffe und Instandsetzungsverfahren mit geringerer Umweltbelastung eingesetzt werden können sowie die Anpassung der technischen Anlagen an die Entwicklung.

Wesentliche Ziele sind deshalb:

  • natürliche Lebensgrundlagen zu schonen und zu pflegen,
  • die nachhaltige Entwicklung zu fördern und
  • den Umweltschutz als Selbstverständlichkeit im Denken und Handeln aller zu verankern.

Die Umweltleitlinien sind für alle Mitarbeiter des Unternehmens verbindlich. Deshalb unterstützen und fördern wir jeden Mitarbeiter, Umweltschutz aktiv zu praktizieren. Alle an den Standorten getroffenen Maßnahmen werden regelmäßig überprüft und kontinuierlich verbessert.

Das Nachdenken über Umweltschutz hat in unserem Unternehmen neue Blickwinkel geöffnet und zu positiven Veränderungen in allen Bereichen geführt.